GAMBLIN Pigmentiertes Wachs/Harz (PWR)

Article: 4160
Out of stock
In stock
0,00 $
0,00 $
+
Shipping methods

DHL, UPS, FedEx, TNT or DPD.

Payment methods
  • Visa
  • MasterCard
  • Maestro
  • American Express
  • Discover
  •  
Description

Fur die Restaurierung und Konservierung von Gemalden.

Pigmentierte Wachs-/Harzmischungen (PWR) eignen sich sehr gut zum Kitten von Fehlstellen in der Malschicht.
Fullmenge: ca. 4,7 g

Wir bieten au?erdem einen Satz von 14 neutralen Grautonen an; entwickelt fur die Arbeit an Fotografien.

Das Material ist leicht mit ma?ig beheizten Werkzeugen zu bearbeiten. Texturen von Leinwandgewebe oder die Oberflachenstruktur pastoser Auftrage konnen in das Material eingepragt werden, um die Retusche an angrenzende Oberflachen und Pinseldukti anzupassen. Risse und andere dreidimensionale Alterserscheinungen eines Gemaldes werden mit zahnarztlichen Werkzeugen leicht auf die Kittung ubertragen. Da die pigmentierte Wachs-/Harzmischungen nur in den Verlustbereich gelegt werden, gibt es keinen Ruckstand auf die umgebende Farbe. Dies eliminiert das Risiko von Grauschleiern in dunklen Partien.

Die Auswahl aus 12 Farben erleichtert die Anpassung der Farbigkeit.

Der Kitt aus Wachs, Harz und Pigment ergibt ein hartes, etwas sprodes Material, das der Verformung bei Raumtemperatur widersteht. Das Material ist problemlos ubermalbar.

Gamblins PWR wurde am Buffalo State College Art Conservation Department unter der Leitung von James Hamm entwickelt, wobei Christine McIntyre umfangreiche Forschungsarbeiten durchfuhrte.

Reviews
No reviews yet
Write a review
Name*
Email
Enter your comment*